Leistungsangebot

Verkehrswertgutachten für:

  • bebaute und unbebaute Grundstücke
  • grundstücksgleiche Rechte
  • Wohnungs- oder Teileigentum
  • Erbbaurechte
  • Wohnungs- und Nießbrauchrechte
  • Dienstbarkeiten
  • Verrentung von Kaufpreisen
  • Wertermittlung in Bodenordnungsverfahren
  • im Rahmen städtebauliche Sanierungsverfahren

Dieses Leistungsangebot bezieht sich auf Wohnimmobilien als Kapitalanlage oder Eigennutzungsobjekt, gemischt genutzte Grundstücke sowie reine Gewerbeimmobilien.

Sie können zwischen der Form des Kurzgutachtens (nur zur Verwendung für den Auftraggeber zu Übersichtszwecken ohne Weiterreichung an Dritte) oder des Vollgutachtens (geeignet für gerichtliche Auseinandersetzungen) wählen.

Gründe der Gutachtenerstellung

Das Spektrum des Immobilienbewertungsfeldes ist weitreichend. Verkehrswertgutachten können notwendig sein im Rahmen von:

Wenn Sie Interesse an einer der Leistungen haben, setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung ➔ Kontakt. Zusätzliche Informationen erhalten Sie auch unter ➔ Auftragsvorbereitung.

Akzeptieren